Neues von Findus

27 Februar 2015

Moin, moin Astrid und Andreas,


habe da einen Hund für ca. 2 Stunden abzugeben, wer will den schon in der guten Stube haben?? "Lach"

Waren auf dem Spaziergang mit dem Nachbardackel, und die finden die Kuhle beide toll, egal was die Frauchen sagen! Und ich wollte Hemden bügeln, kannst jawohl vergessen. Findus liegt immer daneben!

LG

Conny

08 Januar 2015

Schöne Bilder...
Und noch was, er wiegt jetzt 21,1 kg. Sieht aber schlanker aus als vor 10 Tagen  :)  :(

Aber mal ehrlich, ist er nicht einfach toll?! Nur das mit der Pubertät, das könnte man anschaffen! Ich hatte noch nie einen Welpen, und es war die ganze Zeit fast immer klasse. Aber im Moment zweifle ich an mir und an dem Hund. Was kann man da machen, außer konsequent?

12 Oktober 2014

Hallo Astrid, hallo Andreas,


ich habe ein richtig schlechtes Gewissen. Mein Hund ist zu SCHWER! Aber an bei ein paar Fotos von heute. Er passt gut in die Welt, und zu dick, nein das ist er nicht.

Einen lieben Gruß 

Conny mit Findus

27 September 2014

Hallo Astrid, hallo Andreas,

Findus hat ja seinen Senf schon zu besten gegeben. Nu komm ich mit ein paar Bildern.
Mein Enkel war am Mittwoch hier und bekam ein Back-Set geschenkt, da konnte es sich Findus nicht nehmen lassen, mit aufs Bild zu stolzieren. Zum Vergleich noch ein paar Bilder aus dem Wäschekorb vom ersten Tag hier und gestern.
Einen lieben Gruß
Conny

06 September 2014

Hallo Astrid, hallo Andreas,


einen schönen Gruß von der Ostsee mal wieder. Findus hat heute beim Arzt (Bindehautentzündung) 6,8 kg auf die Waage gebracht! 

Man sieht es ihm an, er ist größer (höher und länger) geworden. Vor zwei Wochen lief er noch tapsig durchs Haus, heute geht er abends souverän in seine Box und hält auch mal eine Nacht (von 22 bis 6 Uhr) durch.

Es ist schön immer mal von den anderen des Rudels zu hören (lesen), vielen Dank für die Möglichkeit.

Bis zum nächsten Mal,  eure Conni.

24 August 2014

Also, Äpfel sind schon klasse, aber noch besser sind ja wohl Pflaumen! und da stören auch Wespen und Bienen nicht!
Auf der Hollywoodschaukel auf der Wiese beobachtet man den Baum, und wenn Conni nicht ganz bei der Sache ist...schwup

20 August 2014

Hallo Ihr Lieben,


also, ganz toll! Wir haben nach gut 2 Stunden Fahrt und einem Stopp bei KFC in Lübeck die neue Heimat von Findus erreicht.

Die Fahrt ging ohne Schwierigkeiten von statten, kein Spucken oder Würgen. Schreckhaft bei jedem neuen Geräusch wie vorbeifahrenden LKW´s oder Motorrädern, ja, das war wohl ganz schön anstrengend für Gerda.

Hier war dann alles aufregend und natürlich neu. Findus hat noch ein bisschen Probleme mit Halsband und Leine, aber es wird schon. Sein neues Schlafkörbchen findet er wohl gut. Er war heute Nacht nur einmal wach gegen halb vier. Und wie sollte es anders sein, Frauchen passt natürlich nicht richtig auf, die erste Ladung stinkender Masse (schön fest) geht im Badezimmer auf den Fußboden. Zu meiner Entschuldigung ist zu sagen: Ich musste auch mal.

Den Tag verbringen wir jetzt zwischen kurzen Spaziergängen, Schlafen wo man geht und steht, Fressen (zuletzt einen halben Apfel), spielen und toben. Nebenbei erkundet Findus das ganze Haus.

Er hatte noch ein Souvenir von zu Appel mitbekommen (ich denke von Urmel), es lag ein unreifer Tannenzapfen im Auto. Der wird jetzt ab und an im neuen echten Hundebett bearbeitet.

Einen schönen Gruß aus Oldenburg senden

Conny, Arno und Findus